HauptvereinFussballTurnenVolleyballGesangAktiv Älter WerdenTheaterHandharmonikaLeichtathletik

Wir Über Uns | Satzung | Mitgliedschaft | Beitragsordnung | Organisation und Statistik | Örtlichkeiten

Der Gesang- und Sportverein e.V. Pleidelsheim

Der Gesang- und Sportverein Pleidelsheim ist mit seinen insgesamt fast 1500 Mitgliedern der größte Verein in Pleidelsheim. In seiner heutigen Form wurde er am 14. Juli 1956 im Gasthaus „Löwen” aus der Taufe gehoben, als sich der Gesangverein „Eintracht” und der „Turn- und Sportverein” zum „Gesang- und Sportverein e.V.” zusammenschlossen. Vorher bestand die Gesangsabteilung „Eintracht” bereits seit 1892, die Turnabteilung seit 1907 und die Fußballabteilung seit 1924.

In mittlerweile 10 Abteilungen werden vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung angeboten.

Der Verein besteht derzeit aus folgenden Abteilungen:

1) Im kulturellen, künstlerischen Bereich: Gesang ("Eintracht"), Handharmonika, Theater, Aktiv Älter Werden.

2) Im sportlichen Bereich: Fußball, Jugendfußball, Turnen (Gymnastik/ Jazz-Dance, Geräteturnen, Gesundheitssport), Jugendturnen (Kinderturnen, Geräteturnen, Jazz-Dance), Leichtathletik (Nordic-Walking, Inline-Skating, Active Kids), Volleyball.

Mit der Zahlung eines einzigen Mitgliedsbeitrags kann man also in vielen verschiedenen „Sparten” aktiv sein. Das ist auch dann besonders vorteilhaft, wenn die Interessenlagen von Mitgliedern innerhalb einer Familie sehr unterschiedlich sind, sie sich aber alle für einen einzigen Familienbeitrag im GSV vereinen lassen. Damit ist diese Organisationsform also außerordentlich familienfreundlich.

Zur Finanzierung aller Vereinsaktivitäten reichen die Mitgliedsbeiträge aber alleine nicht aus. Ein zusätzlicher Beitrag durch Spenden und durch die Beteiligung möglichst aller Mitglieder an den Vereinsaktivitäten, sowie der permanente Einsatz vieler ehrenamtlicher Helfer und Übungsleiter ist daher die Voraussetzung für eine ausgeglichene Bilanz. Das hält die Beiträge niedrig und fördert gleichzeitig die Geselligkeit und die Identifikation der Mitglieder mit Ihrem Verein. Deshalb sollte man nicht überrascht sein, wenn man vor einer Vereinsveranstaltung zur Mithilfe aufgefordert wird. Bisher gibt es dazu bei uns nur eine moralische Verpflichtung, aber als Richtwert gilt, daß alle aktiven Mitglieder innerhalb eines Jahres auch bei mindestens einer Veranstaltung mithelfen sollten ("Eltern helfen für Ihre Kinder" ;-).

Aber auch darüber hinaus, ist natürlich jeder im Verein dazu aufgerufen, die Führung und die Organisation durch seine persönlichen Ideen aktiv mitzugestalten, in dem er z.B. auf Abteilungs- oder Hauptvereinsebene für eines der zahlreichen Ämter kandidiert.

Bei allen Aktivitäten ist man als Mitglied entsprechend versichert. Es ist deshalb wichtig, Änderungen im familiären Bereich (Adressenänderung, Wechsel in ein Arbeitsverhältnis bei Schülern, Zivi, etc.) unbedingt mitzuteilen. Das sollte am besten schriftlich, telefonisch oder per E-Mail an die entsprechenden Abteilungsleiter oder Vorstände erfolgen. Auch die Übungsleiter leiten entsprechende Informationen gerne weiter.


Der Vorstand



GSV Pleidelsheim - Impressum login